Home Portrait Angebot Aktuelles Bildergallerie Kontakt
Home
Portrait
Angebot
Aktuelles
Bildergalerie
Kontakt
Dr. Hubmann-Kniely Elke

Kurz zu meiner Person:

In die Thematik "FARBE" bin ich 1998 quasi als Quereinsteigerin hineingeschlittert. Von meiner Grundausbildung bin ich Biochemikerin.
Angefangen hat alles mit einem Persönlichkeitsseminar und einer am eigenen Leibe durchgeführten Farb- und Typberatung. Bis dahin war ich überzeugt, dass jeder weiß, was ihm modisch, farblich steht. Ich wurde eines Besseren belehrt. Es folgte eine Ausbildung zum Farb- und Typberater. Dabei werden Farbtöne ermittelt, die jedem einzelnen helfen sein Erscheinungsbild optisch zu optimieren.

Warum stehen jedoch vielen Menschen gerade diejenigen Farbnuancen so gar nicht zu Gesicht, die sie als Lieblingsfarben nennen? Dieser Frage bin ich nachgegangen und sie führte mich unweigerlich zur Farbpsychologie. Es folgte die Ausbildung zum Farbanalytiker. Hierbei werden Farben ermittelt, die jedem einzelnen gut tun. Damit kann man sich umgeben um sich zu motivieren, zu entspannen oder um seine Balance zu finden.

Zum Menschen gehört natürlich auch sein Umfeld; und auch da spielt die Farbe eine entscheidende Rolle. Gezielte Farbgebung lässt Räume z.B. größer oder kühler erscheinen oder ein ganz bestimmtes Ambiente zaubern. Vier Farb- und Lichtseminare machen es mir möglich individuelle Farbkonzepte für Menschen und Räume zu erstellen.
Seit Juni 2009 komplettiert die Ausbildung zur Kunst- und Kreativitätstrainerin beim IEK (Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation) mein farbiges Einsatzgebiet; erweitert seit Mai 2010 mit dem Seminarleiterschein für Sensitivitäts- und Ausdrucksmalerei.

Seit mehr als 15 Jahren widme ich mich mit ganzem Herzen dem faszinierenden Thema Farbe. Ich halte Vorträge und Seminare für Erwachsene und Kinder. Die Farbe, als eine der natürlichsten Sachen der Welt wurde in der Vergangenheit oft diskriminiert und nicht ernst genommen. Mein Anliegen ist es eine Lanze für die Farbe zu brechen, ihre Vielseitigkeit aufzuzeigen und die Menschen dafür zu sensibilisieren.
Aus diesem Grund habe ich auch das Buch: "LASS FARBE AN DICH RAN! IN FARBIGKEIT GETAUCHTE GEDANKEN" geschrieben. In kurzen Essays wird das Phänomen Farbe aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet.
Seit 2007 bin ich Mitarbeiterin im Gesunden Lebensraum Gisingen und für die Organisation von diversen Veranstaltungen (Seniorenmodeschauen, Themenabenden, Vernissagen für HobbykünstlerInnen) zuständig.

Kurzer Lebenslauf:
1962 in Graz geboren, seit 1993 in Feldkirch (Vorarlberg) wohnhaft; verheiratet, Mutter eines erwachsenen Sohnes; Studium der Chemie; seit 2001 als selbstständige Farbberaterin tätig. Mitglied des BEF (Bund Europäischer Farbdesigner).

Was ich anbiete:
Individuelle Farbkonzepte zum Wohlfühlen für Mensch und Raum, diverse Vorträge und Seminare zum Thema Farbe, Kunst, Farb- und Typberatung. Kein Feng Shui, keine Farbheilung!


Referenzen:

Wirtschaftskammer Vorarlberg
Volkshochschule, Frau in der Wirtschaft
Landesgremium der Drogisten
Hypo Investment Bank Liechtenstein
Raiffeisenbanken
Gesunder Lebensraum
Verein der Sonderkindergärtnerinnen
Kolping-Haus Feldkirch
Katholisches Bildungswerk Vorarlberg
Firma Murexin
Haus Gutenberg (Liechtenstein)
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark
Kurhotel Rickatschwende
Biomed Austria
Betriebliche Gesundheitsförderung der AK Vorarlberg
Art-Design Feldkirch,
Baumit Colour-Academy,
Bildungshaus Arbogast,
Erwachsenenbildung Stein Egerta (Liechtenstein)